meins-deins... wie funktioniert's?

Vorrausgeschickt: Das Elki Lana ist ein gemeinnütziger Verein und arbeitet somit ohne Gewinnabsicht. Der Tauschmarktdienst ist den Mitgliedern des Elki Lana vorbehalten.

Vereinbare einen Termin unter 0473/560407.

Überprüfe deine Sachen nach den Annahmekriterien und bereite ca. 30 Stück für die Annahme vor.

Du kannst uns dann zur Vermittlung je nach Saison bringen:

  • Kinderbekleidung von 0-12 Jahren
  • Kinderbettwäsche
  • Faschingskostüme
  • Bademäntel
  • Bücher
  • Spielzeug
  • Stillzubehör
  • Sportartikel
  • Tragerucksäcke, Tragetücher

Wenn du größere Gegenstände wie Auto- und Fahrradsitz, Dreirad, Kinderfahrrad, Gehschule, Kinderbett, Hochstuhl, Kinder- oder Stubenwagen weitergeben möchtest, so erwähne das bitte bei der Terminvereinbarung. Aus Platzgründen können wir nur eine begrenzte Anzahl annehmen.

Am Abgabetermin werden die Kindersachen durchgesehen und pro Termin maximal 20 Stück angenommen. Deine Sachen werden dann auf einer Liste erfasst, ausgepreist, etikettiert und im Sortiment ausgestellt. Die Aufstellung bekommst du per Email zugesendet.

Bei der Übergabe erklärst du dich mit folgenden Bedingungen einverstanden:

  • Der Vermittlungswert der überlassenen Sachen wird in der Regel von den MitarbeiterInnen festgelegt und kann zur besseren Weitergabe nochmals angepasst werden. Die auf der Aufstellung angegebenen Preise sind Richtwerte und jedenfalls nicht bindend.
  • Deine Sachen werden nach dem Ermessen der MitarbeiterInnen in das Sortiment eingeordnet.
  • Drei Monate nach dem Abgabedatum werden die nichtvermittelten Sachen am vereinbarten Termin zurückgegeben. Sollte die Rückgabe hier nicht möglich sein, teile uns bitte rechtzeitig mit, wann sie stattdessen erfolgen kann.
  • Vom Erlös der weitervermittelten Sachen werden vom Elki Lana 30% Kommission einbehalten um einen Teil der Spesen des Vereins zu decken. Der Restbetrag wird per Banküberweisung nach Rücknahme der nicht vermittelten Sachen ausgezahlt.
  • Für Diebstahl, Verlust oder sonstige Schäden übernimmt der Verein keine Haftung.
  • Der Umtausch der vermittelten und entgegengenommenen Sachen ist ausgeschlossen.
  • Das Elki Lana übernimmt keinerlei Garantie oder Gewährleistung für die vermittelten Sachen.
  • Werden die nichtvermittelten Sachen am vereinbarten Termin nicht abgeholt und anschließend binnen einer Frist von sechs Monaten nicht abgeholt, verbleiben sie dem Elki Lana, welches die Sachen einer gemeinnützigen Verwendung zuführen wird.

Solltest Du sonstige Informationen benötigen, oder kannst du uns mit deiner Kritik Anregungen geben, wende dich bitte an die MitarbeiterInnen.